8,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Arbeitsbuch Religionspädagogik (Gruber Andreas)

 

 

Also müssen wir alles nur Mögliche tun, um Bedingungen zu schaffen,

welche geeignet sind, um dieses Verlangen der Kinder

auf angemessene Weise zu befriedigen“

Maria Montessori (1870-1952), Ärztin und Pädagogin

 

Vorwort

Die Einführung des länderübergreifenden Lehrplans 2013 erforderte eine gründliche Überarbei­tung des bisherigen Arbeitsbuchs Religiöse Erziehung. Dieses hatte sich in der Praxis bereits an vielen Einrichtungen und Ausbildungsorten bewährt, als Praxisbegleiter, als konsequent ökume­nisch ausgerichtetes Unterrichtswerk und zum Selbststudium bei der Prüfungsvorbereitung.

Das nun vorliegende Arbeitsbuch Religionspädagogik fiir Erzieherinnen und Erzieher wird wich­tigen Erfordernissen des kompetenzorientierten Lehrplans noch mehr gerecht:

  • enge Verbindung von Theorie und Praxis
  • Impulse zur Reflexion über das eigene religiöse Selbstverständnis
  • Materialien für kooperative und selbstgesteuerte Lernformen
  • ein Verständnis vom Kind als aktivem Konstrukteur seiner Bildung
  • Wertschätzung religiöser Vielfalt als Chance für die Ausbildung einer eigenen religiösen Iden­tität; dazu wurde insbesondere der Bereich interreligiöse Bildung und Begegnung wesentlich erweitert.

Zusammen mit der kontinuierlich aktualisierten und erweiterten Internetseite religruber.de bietet das Arbeitsbuch viele Impulse, um die Bedingungen zu schaffen, von denen die große Pädagogin Maria Montessori im eingangs erwähnten Zitat spricht.

Andreas Gruber, im September 2013

Der Verfasser unterrichtet seit 1992 das Fach katholische Theologie/Religionspädagogik

an der Fachakademie für Sozialpädagogik des Diakonischen Werks Traunstein e.V.

Starkheim 3, 84453 Mühldorf

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch